Hörbich

Restmüll-, Papier und Gelber Sack - Abfuhr

Die Müll- bzw. Papiertonne sowie der Gelbe Sack muss am Abfuhrtag bereits ab 6.00 Uhr für den Fahrer des Müllwagens gut sichtbar am Straßenrand (Gehsteig) bereit stehen, da ansonsten keine Garantie besteht, dass sie entleert wird.

Da bei der Müllabfuhr nur ein Mitarbeiter eingesetzt wird, ist es notwendig, die Mülltonnen der einzelnen Objekte auf einen gemeinsamen Abholplatz (zumindest 2 Tonnen) zusammen zu stellen, um vor allem im Ortsbereich und Siedlungsgebiet die Abfuhr so rasch als möglich abwickeln zu können.

Die Gemeinde Hörbich ersucht die Bewohner um Mitwirkung, damit die Behinderung anderer Verkehrsteilnehmer durch den Müllabfuhrwagen so gering als möglich gehalten werden kann.

Sollte das Volumen der Papiertonne einmal nicht ausreichen bzw. wurde auf die Entleerung der Tonne vergessen, dann kann das Altpapier auch in das Altstoffsammelzentrum gebracht werden.

Die für das Jahr 2023 benötigten Restmüllsäcke können jederzeit am Gemeindeamt abgeholt werden.

Falls Sie mit den 13 erhaltenen Gelben Säcken nicht auskommen, können weitere 7 Säcke kostenlos am Gemeindeamt abgeholt werden.

Hier finden Sie die aktuellen Termine als PDF zum Download:

gefundene Termine

Für diesen Zeitraum sind keine Daten erfasst